Aufrufe
vor 1 Jahr

Dutch: REVEN Luchtreinigers

  • Text
  • Aerosolen
  • Luchtreinigers
  • Luchtreinigers
  • Ventilatieplafonds
  • Kanaalsystemen
  • Rookfilters
  • Reven
  • Afvoerlucht
  • Detectiesystemen
REVEN Luchtreinigers voor de verwerkende industrie en voedingsmiddelenindustrie

Technologieën Interview

Technologieën Interview met Sven Rentschler Uittreksel over het thema grenswaarden Waar liggen de grenswaarden voor luchtreinigers? Over de belasting van fijn stof in de buitenlucht wordt al jarenlang gediscussieerd. Verkeer en industrie staan daarbij in het middelpunt. Onder fijn stof verstaat men de massa van alle in het totale stof aanwezige deeltjes met een diameter die kleiner is dan 10 micrometer. Uit onderzoek van de Wereldgezondheidsorganisatie is gebleken dat bij een hoge concentratie in sterkere mate luchtweg- en bloedsomloopinfecties optreden. Om de gezondheid te beschermen, hebben de over- 38 © Alle rechten voorbehouden

Technologieën heidsinstanties consequent de grenswaarden voor de buitenlucht vastgelegd: in heel Europa geldt sinds 2005 een uniforme dagelijkse grenswaarde van 50 microgram per kubieke meter lucht. In het kielzog van deze verordening ontstond onder andere het labelsysteem voor het autoverkeer in de binnenstad. En welke grenswaarden gelden er op de werkplek? De toegelaten luchtgrenswaarde ligt bij 10 milligram per kubieke meter voor koelsmeermiddeldampen en -aerosolen met een vlampunt boven 100 graden Celsius, die bij de bewerking van metalen vrijkomen. Dezelfde waarde geldt ook voor bewerkingsmachines met een minimale smering. Dat is tweehonderd keer zoveel de toegelaten waarde als voor de buitenlucht! Is al het fijne stof hetzelfde? Het fijne stof in de steden is met zekerheid niet hetzelfde als bij een bewerkingsmachine. Hier gaat het niet om fijn stof in de gebruikelijke zin van het woord, maar om een koelsmeermiddeldeeltjes die bij de vervaardiging van spaanders worden afgegeven. Deze KSM-dampen en -aerosolen lijken met betrekking tot de omvang van de deeltjes en de kans op gevaar zeer sterk op fijn stof. Met een diameter van minder dan 10 micrometer komen de KSM-deeltjes via de longen in de bloedsomloop terecht en ze zijn daarom bijzonder schadelijk voor de gezondheid. Men kan niet begrijpen dat in de open lucht al bij 50 microgram een in studies aangetoonde meetbare verlaging van de levensverwachting optreedt, terwijl men van de man aan de bewerkingsmachine het 200-voudige verwacht. Dat is niet te verenigen. TITEL DREHTISCHE Gastl stimmt dem zu: »Da die Gehäuseteile sicherheitsrelevant sind, ist die geforderte Qualität besonders hoch. Wir müssen bei den Bauteilen gewisse Winkellagen, Plan- und thema buigen en de regels op een verstandig niveau brengen. Ze doen in bedrijven ook deeltjesmetingen. Wat zijn uw bevindingen daarover? Men vindt er het hele gamma. Van een bijna klinisch schone productievestiging tot fabrieken waar zelfs de grenswaarde van 10 milligram nog ruim overschreden wordt. De bewerkingsmachines zijn weliswaar voorzien van het CE-label, maar kunnen toch zonder een efficiënte filter worden gebruikt, die vele machineproducenten slechts als optie aanbieden. Dat vind ik onbegrijpelijk. Zijn er ook positieve voorbeelden? Die zijn er zeker. Meer en meer leggen concerns hun eigen normen vast die ze dan wereldwijd toepassen. Volkswagen heeft bijvoorbeeld in zijn productievestigingen een zeer hoog niveau aan luchtkwaliteit. Ook van GM en Ford weet ik dat er hier interne specificaties zijn die verder reiken dan de overheidsvoorschriften. 4 Die von Klingel und W&R konzipierte Fertigungsze le ist komplett automatisiert. Ein Transportsystem fördert die Rohteile zur Bearbeitung und anschließend die Fertigteile zur Prüf- und Waschstation. 5 Sie sind mit der Leistung von W&R und den Brother- Maschinen mit Lehmann- Drehtisch sehr zufrieden (von links): Ulrich Klingel, Jörg Gastl und Bernd Klingel. STRAHLEN Rösler sorgt dafür, dass selbst große Windkraftteile optimal gesäubert werden. 62 KORROSIONSSCHUTZ Rost & Co. haben keine Chance, wenn Tipps von Bantleon beachtet werden. 66 aber lieber nicht näher beschreibt. Die komplette Anlage sorgt bei allen Beteiligten für Rundläufe einhalten, die nicht nur von den drei 54 Achsen des Drehbearbeitungszentrums beeinflusst werden, sondern ebenso vom Lehmann- Tisch. Da haben wir auf die Schweizer Genauigkeit vertraut und festgestellt, dass die Positioniergenauigkeit alle Anforderungen erfüllt. Auch als es Klärungsbedarf mit dem von uns beauftragten Vorrichtungsbauer gab, war ein kompetenter Lehmann-Vertreter stets innerhalb von Stunden zur Stelle.« Beste Zusammenarbeit Die Zusammenarbeit mit der Peter Lehmann AG war vor allem für die Installation der Versorgungs- und Steuerleitungen von großer Bedeutung. Jörg Gastl erklärt: »Wir haben sehr schnell erkannt, dass wir für diese aufwendige Spannvorrichtung viele Versorgungs- und Überwachungsmedien brauchen, wie zum Bei - spiel eine Luftanlagekontrolle, ohne die eine qualitativ hochwertige Bearbeitung nicht zu gewährleisten wäre. Wir haben jedoch alle Hydraulikleitungen fürs Spannen sowie Pneumatikleitungen für die Air-Sensorik durch die Drehdurchführung der Achse legen können. Diesbezüglich war die Betreuung und Projektabwicklung durch W&R in Kombination mit der Performance von Lehmann sehr gut.« Auch das Ausrichten der Gussteile verlangte nach einer pfiffigen Lösung, deren Ausführung Jörg Gastl als kleines Kunstwerk bezeichnet – Interview in het leidinggevende magazine voor machinebouw in Duitsland “maschine + zeug”, editie 08/2011 op pagina werk- 72. maschine+werkzeug Oktober 2011 teile zu platzieren, wodurch wir gegenüber Mitbewerbern einen Taktzeit- und Kostenvorteil Zufriedenheit. Die Taktzeit, eines der wichtigsten Kriterien für die wirtschaftliche Produk tion, dienst von W&R und Herrn Zugck, der für die generieren. Das ist unter anderem das Ver- liegt bei zirka zehn Sekunden pro Werkstück Automatisierung verantwortlich war.« für die Bearbeitung inklusive Be- und Entladezeit. Und die Verfügbarkeit der Anlage beträgt siumteil, das leicht in Schwingungen gerät. Das Werkstück ist ein relativ dünnes Magne- annähernd 90 Prozent, »ein bisschen mehr, als Daher werden sechs Spanner pro Bauteil eingesetzt, die zusätzlich von unten durch hydrau- wir kalkuliert haben«, resümieren die Firmenchefs erfreut. Sie bezeichnen das Konzept als lische Gegenhalter unterstützt werden. Zur rundum schlüssig. Sicherheit fragen zwei Air-Sensorik-Leitungen, Die guten Erfahrungen hatten zur Folge, quasi Luftdüsen, das Bauteil ab. Die Lehmanndass Klingel inzwischen bei W&R eine weitere Achse ermöglichte es, alle erforderlichen Leitungen unterzubringen und durch das relativ Anlage mit Brother-Maschinen und aufgesetztem Lehmann-Getriebe-Drehtisch bestellt hat. klein dimensionierte Gegenlager zu führen. Hier sollen in Zukunft Kettenkastendeckel aus Magnesium gefertigt werden, die zur Abdeckung von Nockenwellen dienen. Laut Projektleiter Jörg Gastl ist die Automatisierung noch schine mit Lehmann-Achse für äußerst Jörg Gastl hält die Kombination Brother-Ma- ein Tick komplexer, da in diesem Fall zusätzlich eine Dichtheitsprüfung der Teile und ein Denn so können wir sogar in einem kleinen geglückt: »Die passen optimal zusammen. automatisierter Waschprozess integriert ist. Maschineninnenraum relativ große Bauteile Zum Einsatz kommen wieder zwei dreiachsige Brother-Bohr-Fräs-Zentren vom Typ beitung, für die eine Brandschutzeinrichtung bearbeiten. Gerade bei der Magnesiumbear- TC-S2D-0, die jeweils mit einem Getriebe- benötigt wird, ist das ideal. Denn je kleiner der Drehtisch EA-510 von pL Lehmann aufgerüstet sind. Sie werden von einem Roboter be- und müssen wir im Falle eines Brandes einströmen Maschineninnenraum ist, desto weniger Argon entladen, ein weiterer übernimmt die Zuführung der Teile zur Waschstation und Dicht- Zurzeit befindet sich die Anlage noch im lassen.« heitsprüfung. Aufbau. Es steht bislang erst eine der beiden Brother TC-S2D-0 in der Halle. Sie wird bis Weihnachten im Handbetrieb laufen. Dann Die Vorrichtung reizt die Drehachse hinsichtlich Größe und Gewicht weitgehend aus. Jörg komplette Automatisierung installiert. wird die zweite Maschine aufgebaut und die Gastl erklärt: »Es ist uns gelungen, sechs Bau- Bestaat het gezondheidsrisico alleen in de directe buurt van de machine? Nee. Bij de metaalbewerking wordt de lucht in de hal vaak afgezogen, gereinigd en dan naar de hal teruggevoerd. Vele van deze installaties bereiken volgens de ervaring een filtervermogen van nauwelijks twee milligram KSM-dampen en -aerosolen per kubieke meter gereinigde lucht. Dat ligt nog steeds veertig keer boven de toegelaten waarde voor de buitenlucht, die men bij fabriekswerkers verwacht. Beroepsverenigingen en -verbanden moeten zich snel over dit Komplexes problemlos im Griff 4 5 extra Optimale Kombination www.lehmann-rotary-tables.com Betriebsmittel Wer Werkzeugmaschinen mit Vollgas fahren will, braucht vollsynthetische Kühlschmierstoffe wie sie BP Castrol liefert. Seite 56 INTERVIEW Absurd hohe Feinstaubgrenzwerte treiben Reven-Geschäftsführer Sven Rentschler um. 72 © Alle rechten voorbehouden 39

  • Seite 1 und 2: Luchtreinigers voor de verwerkende
  • Seite 3 und 4: Onze luchtreinigers garanderen u:
  • Seite 5 und 6: Inhoud X-CYCLONE® RKUV-serie - Afv
  • Seite 7 und 8: Sven Rentschler, zaakvoerder en ach
  • Seite 9 und 10: Rentschler REVEN De geschiedenis va
  • Seite 11 und 12: Rentschler REVEN Productgamma Rents
  • Seite 13 und 14: Rentschler REVEN Verkoop Onze centr
  • Seite 15 und 16: Rentschler REVEN © Alle rechten vo
  • Seite 17 und 18: Rentschler REVEN © Alle rechten vo
  • Seite 19 und 20: Ik zeg alleen: Pure competence in a
  • Seite 21 und 22: En nogmaals: Pure competence in air
  • Seite 23 und 24: X-CYCLONE®-, REVEN-® en REVEX®-t
  • Seite 25 und 26: Technologieën X-CYCLONE® - Basise
  • Seite 27 und 28: Technologieën © Alle rechten voor
  • Seite 29 und 30: Technologieën Ook fijn stof wordt
  • Seite 31 und 32: Technologieën Om die reden analyse
  • Seite 33 und 34: Technologieën Besturingstechniek v
  • Seite 35 und 36: Technologieën De grenswaarden voor
  • Seite 37: Technologieën X-CYCLONE® voldoet
  • Seite 41 und 42: Technologieën REVEN® Olienevelafs
  • Seite 43 und 44: 43
  • Seite 45 und 46: 45
  • Seite 47 und 48: X-CYCLONE® C-serie Compacte system
  • Seite 49 und 50: 49
  • Seite 51 und 52: X-CYCLONE® CR-serie Compacte syste
  • Seite 53 und 54: 53
  • Seite 55 und 56: X-CYCLONE® CE-serie Compacte syste
  • Seite 57 und 58: 57
  • Seite 59 und 60: X-CYCLONE® RJ-serie Compacte syste
  • Seite 61 und 62: ZUIVERE LUCHT DOOR EEN BIJZONDER DE
  • Seite 63 und 64: SARA® UEC 1000 Compacte systemen M
  • Seite 65 und 66: 65
  • Seite 67 und 68: X-CYCLONE® RJD-serie Compacte syst
  • Seite 69 und 70: 69
  • Seite 71 und 72: REVEN® T-serie Compacte systemen T
  • Seite 73 und 74: 73
  • Seite 75 und 76: REVEN® UCOH2-serie Compacte system
  • Seite 77 und 78: 77
  • Seite 79 und 80: REVEN® Pipe-serie Compacte systeme
  • Seite 81 und 82: 81
  • Seite 83 und 84: DE VOORDELEN VAN X-CYCLONE® LASROO
  • Seite 85 und 86: X-CYCLONE® WM-serie Rookfilters
  • Seite 87 und 88: DE VOORDELEN VAN DE X-CYCLONE® ALL
  • Seite 89 und 90:

    X-CYCLONE® MO-serie Rookfilters

  • Seite 91 und 92:

    DE VOORDELEN VAN X-CYCLONE® LASERR

  • Seite 93 und 94:

    X-CYCLONE® LM-serie Rookfilters TO

  • Seite 95 und 96:

    95

  • Seite 97 und 98:

    97

  • Seite 99 und 100:

    X-CYCLONE® RKV1-serie Kanaalinbouw

  • Seite 101 und 102:

    101

  • Seite 103 und 104:

    X-CYCLONE® RKV2-serie Kanaalinbouw

  • Seite 105 und 106:

    105

  • Seite 107 und 108:

    X-CYCLONE® RK2-serie Kanaalinbouws

  • Seite 109 und 110:

    109

  • Seite 111 und 112:

    X-CYCLONE® RK2R-serie Kanaalinbouw

  • Seite 113 und 114:

    113

  • Seite 115 und 116:

    X-CYCLONE® RKM-serie Kanaalinbouws

  • Seite 117 und 118:

    117

  • Seite 119 und 120:

    X-CYCLONE® RKMR-serie Kanaalinbouw

  • Seite 121 und 122:

    121

  • Seite 123 und 124:

    X-CYCLONE® RKE-serie Kanaalinbouws

  • Seite 125 und 126:

    125

  • Seite 127 und 128:

    X-CYCLONE® RKUV-serie Kanaalinbouw

  • Seite 129 und 130:

    129

  • Seite 131 und 132:

    X-CYCLONE® RKGN-serie Kanaalinbouw

  • Seite 133 und 134:

    133

  • Seite 135 und 136:

    Ook verkrijgbaar met REVEN® effici

  • Seite 137 und 138:

    X-CYCLONE® EVN-W-serie Detectiesys

  • Seite 139 und 140:

    X-CYCLONE® EVN-W-serie Detectiesys

  • Seite 141 und 142:

    Ook verkrijgbaar met REVEN® effici

  • Seite 143 und 144:

    X-CYCLONE® EVN-M-serie Detectiesys

  • Seite 145 und 146:

    X-CYCLONE® EVN-M-serie Detectiesys

  • Seite 147 und 148:

    Ook verkrijgbaar met REVEN® effici

  • Seite 149 und 150:

    X-CYCLONE® EVNR-W-serie Detectiesy

  • Seite 151 und 152:

    X-CYCLONE® EVNR-W-serie Detectiesy

  • Seite 153 und 154:

    Ook verkrijgbaar met REVEN® effici

  • Seite 155 und 156:

    X-CYCLONE® EVNR-M-serie Detectiesy

  • Seite 157 und 158:

    X-CYCLONE® EVNR-M-serie Detectiesy

  • Seite 159 und 160:

    159

  • Seite 161 und 162:

    X-CYCLONE® EJET-W-serie Detectiesy

  • Seite 163 und 164:

    X-CYCLONE® EJET-W-serie Detectiesy

  • Seite 165 und 166:

    165

  • Seite 167 und 168:

    X-CYCLONE® EJET-M-serie Detectiesy

  • Seite 169 und 170:

    X-CYCLONE® EJET-M-serie Detectiesy

  • Seite 171 und 172:

    171

  • Seite 173 und 174:

    X-CYCLONE® EQA-W-serie Detectiesys

  • Seite 175 und 176:

    X-CYCLONE® EQA-W-serie Detectiesys

  • Seite 177 und 178:

    177

  • Seite 179 und 180:

    X-CYCLONE® EQA-M-serie Detectiesys

  • Seite 181 und 182:

    X-CYCLONE® EQA-M-serie Detectiesys

  • Seite 183 und 184:

    183

  • Seite 185 und 186:

    X-CYCLONE® EVSR-W-serie Detectiesy

  • Seite 187 und 188:

    X-CYCLONE® EVSR-W-serie Detectiesy

  • Seite 189 und 190:

    189

  • Seite 191 und 192:

    X-CYCLONE® EVSR-M-serie Detectiesy

  • Seite 193 und 194:

    X-CYCLONE® EVSR-M-serie Detectiesy

  • Seite 195 und 196:

    195

  • Seite 197 und 198:

    X-CYCLONE® EVS-W-serie Detectiesys

  • Seite 199 und 200:

    X-CYCLONE® EVS-W-serie Detectiesys

  • Seite 201 und 202:

    201

  • Seite 203 und 204:

    X-CYCLONE® EVS-M-serie Detectiesys

  • Seite 205 und 206:

    X-CYCLONE® EVS-M-serie Detectiesys

  • Seite 207 und 208:

    207

  • Seite 209 und 210:

    X-CYCLONE® EAS-serie Detectiesyste

  • Seite 211 und 212:

    X-CYCLONE® EAS-serie Detectiesyste

  • Seite 213 und 214:

    213

  • Seite 215 und 216:

    X-CYCLONE® E1S-serie Detectiesyste

  • Seite 217 und 218:

    217

  • Seite 219 und 220:

    X-CYCLONE® E2S-serie Detectiesyste

  • Seite 221 und 222:

    Ook verkrijgbaar met REVEN® effici

  • Seite 223 und 224:

    X-CYCLONE® EGJ-serie Detectiesyste

  • Seite 225 und 226:

    225

  • Seite 227 und 228:

    X-CYCLONE® EGS-serie Detectiesyste

  • Seite 229 und 230:

    229

  • Seite 231 und 232:

    X-CYCLONE® EGU-serie Detectiesyste

  • Seite 233 und 234:

    233

  • Seite 235 und 236:

    REVEN® RSC-serie Detectiesystemen

  • Seite 237 und 238:

    237

  • Seite 239 und 240:

    REVEN® PROTECT-serie Detectiesyste

  • Seite 241 und 242:

    241

  • Seite 243 und 244:

    X-CYCLONE® UV-serie Detectiesystem

  • Seite 245 und 246:

    245

  • Seite 247 und 248:

    REVEN® ECOJET-serie Detectiesystem

  • Seite 249 und 250:

    249

  • Seite 251 und 252:

    Ook verkrijgbaar met REVEN® effici

  • Seite 253 und 254:

    REVEN® DVN-serie toevoerlucht Vent

  • Seite 255 und 256:

    X-CYCLONE® DVN-serie afvoerlucht V

  • Seite 257 und 258:

    257

  • Seite 259 und 260:

    X-CYCLONE® DR-serie afvoerlucht Ve

  • Seite 261 und 262:

    261

  • Seite 263 und 264:

    X-CYCLONE® DLD-serie afvoerlucht V

  • Seite 265 und 266:

    265

  • Seite 267 und 268:

    X-CYCLONE® DGH-serie afvoerlucht V

  • Seite 269 und 270:

    269

  • Seite 271 und 272:

    REVEN® DSD-serie Ventilatieplafond

  • Seite 273 und 274:

    273

  • Seite 275 und 276:

    X-CYCLONE® DAK-serie Ventilatiepla

  • Seite 277 und 278:

    REVEN® DQA-serie Ventilatieplafond

  • Seite 279 und 280:

    Notities © Alle rechten voorbehoud

REVEN ePaper

Deutsch: REVEN Luftreiniger
English: REVEN Air Cleaners
French: REVEN Epurateurs d’air
Chinese: REVEN 空气净化器
Dutch: REVEN Luchtreinigers
Italian: REVEN Depuratori d'aria
Spanish: REVEN Purifi cadores de aire
Portuguese: REVEN Purifi cadores de ar
Japanese: REVEN エアクリーナー
Romanian: REVEN Purifi catoare de aer
Russian: REVEN Воздухоочистители
Hungarian: REVEN Légtisztítók
© Rentschler REVEN GmbH, Sersheim      Sitemap | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung