Aufrufe
vor 1 Jahr

Spanish: REVEN Purifi cadores de aire

  • Text
  • Aceitosos
  • Cocinas
  • Reven
  • Ventilacion
  • Captacion
  • Canales
  • Humo
  • Separadores
REVEN Purifi cadores de aire para las industrias transformadora y alimentaria

Tecnologías Entrevista

Tecnologías Entrevista con Sven rentschler Extracto de una entrevista sobre los valores admisibles ¿Cuáles son los valores límite para los purificadores de aire? Hace años que venimos discutiendo sobre la carga de polvo fino en el aire atmosférico. El tráfico y la industria son sus principales causantes. Por polvo fino entendemos la masa de partículas con un diámetro inferior a 10 micrómetros contenidas en el volumen total de polvo. Según estudios realizados por la Organización Mundial de la Salud, una concentración alta de polvo fino produce un mayor número de enfermedades de las vías respiratorias y del sistema cardiovascular. Consecuentemente, las autoridades sanitarias han fijado valores admisibles para el aire atmosférico. En 38 © Reservados todos los derechos.

Tecnologías Europa está establecido desde 2005 un límite diario de 50 microgramos por centímetro cúbico de aire. Esta normativa ha conducido a toda una serie de medidas como, por ejemplo, la dotación de automóviles con pegatinas para regular el tráfico dentro de las ciudades. ¿Y qué límites deben observarse en el puesto de trabajo? El límite admisible en el aire es de 10 miligramos por centímetro cúbico para los vapores y aerosoles de lubricantes refrigrantes con un punto de inflamación superior a los 100 °C que se liberan durante el mecanizado de metales. El mismo valor se aplica también para máquinas-herramienta con cantidades mínimas de lubricación. ¡Esta cifra es 200 veces superior al límite admisible para el aire atmosférico! superior al límite admisible para el aire atmosférico. Las mutuas de accidentes laborales y las patronales deberían ocuparse cuanto antes de este tema y reformar los reglamentos para que los valores admisibles se sitúen en unos niveles razonables. ¿qué resultados arrojan las mediciones de partículas que realizan ustedes en las empresas? Nos encontramos con todo tipo de situaciones. Desde el taller casi clínicamente limpio hasta fábricas en las que se supera con creces el límite establecido de 10 miligramos. Aunque las máquinas-herramienta están provistas con el marcado CE, se permite ponerlas en servicio sin estar equipadas con un filtro eficaz, y éste muchos fabricantes de maquinaria sólo lo ofrecen como opción. Yo, sinceramente, no lo entiendo. ¿hay distintas clases de polvo fino? Podemos decir con certeza que el polvo fino de las ciudades no es el mismo que el de una máquinaherramienta. Ésta no produce polvo fino propiamente dicho, sino más bien partículas de lubricantes refrigerantes que se desprenden durante el proceso del mecanizado. Este tipo de vapores y aerosoles, sin embargo, son muy similares a las partículas de polvo fino, tanto en lo que se refiere a su tamaño como en cuanto a sus riesgos potenciales. Si tienen un diámetro inferior a los 10 micrómetros, las partículas de los lubricantes refrigerantes penetran a través del pulmón en el sistema circulatorio y son, por lo tanto, particularmente dañinas para la salud. No se puede entender que los estudios realizados para el aire atmosférico TITEL DREHTISCHE demuestren que ya con una concentración de 50 microgramos se reduzca la esperanza de vida en un grado medible y que, al mismo tiempo, se permita que el operador de una máquina-herramienta soporte una carga 200 veces mayor. Esto es un incongruencia. Gastl stimmt dem zu: »Da die Gehäuseteile sicherheitsrelevant sind, ist die geforderte Qualität besonders hoch. Wir müssen bei den Bauteilen gewisse Winkellagen, Plan- und Rundläufe einhalten, die nicht nur von den drei Achsen des Drehbearbeitungszentrums beeinflusst werden, sondern ebenso vom Lehmann- Tisch. Da haben wir auf die Schweizer Genauigkeit vertraut und festgestellt, dass die Positioniergenauigkeit alle Anforderungen erfüllt. Auch als es Klärungsbedarf mit dem von uns beauftragten Vorrichtungsbauer gab, war ein kompetenter Lehmann-Vertreter stets innerhalb von Stunden zur Stelle.« Beste Zusammenarbeit aber lieber nicht näher beschreibt. Die komplette Anlage sorgt bei allen Beteiligten für Zufriedenheit. Die Taktzeit, eines der wichtigsten Kriterien für die wirtschaftliche Produk tion, liegt bei zirka zehn Sekunden pro Werkstück für die Bearbeitung inklusive Be- und Entladezeit. Und die Verfügbarkeit der Anlage beträgt annähernd 90 Prozent, »ein bisschen mehr, als wir kalkuliert haben«, resümieren die Firmenchefs erfreut. Sie bezeichnen das Konzept als rundum schlüssig. Die guten Erfahrungen hatten zur Folge, dass Klingel inzwischen bei W&R eine weitere Anlage mit Brother-Maschinen und aufgesetztem Lehmann-Getriebe-Drehtisch bestellt hat. Hier sollen in Zukunft Kettenkastendeckel aus Magnesium gefertigt werden, die zur Abdeckung von Nockenwellen dienen. Laut Projektleiter Jörg Gastl ist die Automatisierung noch Die Vorrichtung reizt die Drehachse hinsichtlich Größe und Gewicht weitgehend aus. Jörg Gastl erklärt: »Es ist uns gelungen, sechs Bauteile zu platzieren, wodurch wir gegenüber Mitbewerbern einen Taktzeit- und Kostenvorteil generieren. Das ist unter anderem das Verdienst von W&R und Herrn Zugck, der für die Automatisierung verantwortlich war.« Das Werkstück ist ein relativ dünnes Magnesiumteil, das leicht in Schwingungen gerät. Daher werden sechs Spanner pro Bauteil eingesetzt, die zusätzlich von unten durch hydraulische Gegenhalter unterstützt werden. Zur Sicherheit fragen zwei Air-Sensorik-Leitungen, quasi Luftdüsen, das Bauteil ab. Die Lehmann- Achse ermöglichte es, alle erforderlichen Leitungen unterzubringen und durch das relativ klein dimensionierte Gegenlager zu führen. Optimale Kombination ¿Nos puede dar también algún ejemplo positi v o ? Bueno, también los hay. Cada vez hay más multinacionales que fijan sus propios estándares y velan por su cumplimiento en todo el mundo. La calidad del aire en las plantas de fabricación de Volkswagen, por ejemplo, alcanza un nivel bastante alto. También GM y Ford se rigen, según tengo entendido, por normas internas mucho más estrictas que los reglamentos estatales. 4 Die von Klingel und W&R konzipierte Fertigungsze le ist komplett automatisiert. Ein Transportsystem fördert die Rohteile zur Bearbeitung und anschließend die Fertigteile zur Prüf- und Waschstation. 5 Sie sind mit der Leistung von W&R und den Brother- Maschinen mit Lehmann- Drehtisch sehr zufrieden (von links): Ulrich Klingel, Jörg Gastl und Bernd Klingel. STRAHLEN Rösler sorgt dafür, dass selbst große Windkraftteile optimal gesäubert werden. 62 KORROSIONSSCHUTZ Rost & Co. haben keine Chance, wenn Tipps von Bantleon beachtet werden. 66 4 5 extra INTERVIEW Absurd hohe Feinstaubgrenzwerte treiben Reven-Geschäftsführer Sven Rentschler um. 72 Die Zusammenarbeit mit der Peter Lehmann AG war vor allem für die Installation der Versorgungs- und Steuerleitungen von großer Bedeutung. Jörg Gastl erklärt: »Wir haben sehr schnell erkannt, dass wir für diese aufwendige Spannvorrichtung viele Versorgungs- und Überwachungsmedien brauchen, wie zum Bei - ein Tick komplexer, da in diesem Fall zusätzlich eine Dichtheitsprüfung der Teile und ein 54 spiel eine Luftanlagekontrolle, ohne die eine qualitativ hochwertige Bearbeitung nicht zu gewährleisten wäre. Wir haben jedoch alle Hydraulikleitungen fürs Spannen sowie Pneumatikleitungen für die Air-Sensorik durch die Drehdurchführung der Achse legen können. Diesbezüglich war die Betreuung und Projektabwicklung durch W&R in Kombination mit der Performance von Lehmann sehr gut.« Auch das Ausrichten der Gussteile verlangte nach einer pfiffigen Lösung, deren Ausführung Jörg Gastl als kleines Kunstwerk bezeichnet – Entrevista publicada en la revista especializada en construcción de maquinaria más importante de Alemania, maschine + werkzeug, número 10/2011, página 72. maschine+werkzeug Oktober 2011 automatisierter Waschprozess integriert ist. Zum Einsatz kommen wieder zwei dreiachsige Brother-Bohr-Fräs-Zentren vom Typ TC-S2D-0, die jeweils mit einem Getriebe- Drehtisch EA-510 von pL Lehmann aufgerüstet sind. Sie werden von einem Roboter be- und entladen, ein weiterer übernimmt die Zuführung der Teile zur Waschstation und Dichtheitsprüfung. ¿Sólo existen riesgos para la salud del que trabaja directamente en la máquina? No. En las empresas de mecanizado, el aire presente en Komplexes problemlos im Griff la nave suele ser aspirado, purificado y reconducido a la nave. Sin embargo, la experiencia nos dice que muchas de estas instalaciones alcanzan un rendimiento de filtrado inferior a dos miligramos de vapores y aerosoles de lubricantes refigerantes por centímetro cúbico de aire purificado. El valor que tienen que soportar los trabajadores de estas fábricas sigue siendo cuarenta veces Jörg Gastl hält die Kombination Brother-Maschine mit Lehmann-Achse für äußerst geglückt: »Die passen optimal zusammen. Denn so können wir sogar in einem kleinen Maschineninnenraum relativ große Bauteile bearbeiten. Gerade bei der Magnesiumbearbeitung, für die eine Brandschutzeinrichtung benötigt wird, ist das ideal. Denn je kleiner der Maschineninnenraum ist, desto weniger Argon müssen wir im Falle eines Brandes einströmen lassen.« Zurzeit befindet sich die Anlage noch im Aufbau. Es steht bislang erst eine der beiden Brother TC-S2D-0 in der Halle. Sie wird bis Weihnachten im Handbetrieb laufen. Dann wird die zweite Maschine aufgebaut und die komplette Automatisierung installiert. www.lehmann-rotary-tables.com Betriebsmittel Wer Werkzeugmaschinen mit Vollgas fahren will, braucht vollsynthetische Kühlschmierstoffe wie sie BP Castrol liefert. Seite 56 © Reservados todos los derechos. 39

  • Seite 1 und 2: purificadores de aire para las indu
  • Seite 3 und 4: Nuestros purificadores de aire le g
  • Seite 5 und 6: Índice X-CYCLONE® Serie RKE - Pur
  • Seite 7 und 8: Sven Rentschler, director gerente y
  • Seite 9 und 10: Rentschler REVEN Los inicios de Ren
  • Seite 11 und 12: Rentschler REVEN Gama de productos
  • Seite 13 und 14: Rentschler REVEN Distribución Desd
  • Seite 15 und 16: Rentschler REVEN © Reservados todo
  • Seite 17 und 18: Rentschler REVEN © Reservados todo
  • Seite 19 und 20: Sólo digo: Pure competence in air.
  • Seite 21 und 22: Y repito: Pure competence in air. 2
  • Seite 23 und 24: Tecnologías X-CYCLONE®, rEVEN® y
  • Seite 25 und 26: Tecnologías X-CYCLONE® es el cora
  • Seite 27 und 28: Tecnologías © Reservados todos lo
  • Seite 29 und 30: Tecnologías Los polvos finos tambi
  • Seite 31 und 32: Tecnologías Por esta razón, anali
  • Seite 33 und 34: Tecnologías Tecnología de mando d
  • Seite 35 und 36: Tecnologías Los valores admisibles
  • Seite 37: Tecnologías X-CYCLONE® cumple las
  • Seite 41 und 42: Tecnologías Los separadores de neb
  • Seite 43 und 44: 43
  • Seite 45 und 46: 45
  • Seite 47 und 48: X-CYCLONE® Serie C Sistemas compac
  • Seite 49 und 50: 49
  • Seite 51 und 52: X-CYCLONE® Serie CR Sistemas compa
  • Seite 53 und 54: 53
  • Seite 55 und 56: X-CYCLONE® Serie CE Sistemas compa
  • Seite 57 und 58: 57
  • Seite 59 und 60: X-CYCLONE® Serie RJ Sistemas compa
  • Seite 61 und 62: AIRE MÁS LIMPIO GRACIAS A UN DiSE
  • Seite 63 und 64: SARA® UEC 1000 Sistemas compactos
  • Seite 65 und 66: 65
  • Seite 67 und 68: X-CYCLONE® Serie RJD Sistemas comp
  • Seite 69 und 70: 69
  • Seite 71 und 72: REVEN® Serie T Sistemas compactos
  • Seite 73 und 74: 73
  • Seite 75 und 76: REVEN® Serie UCOH2 Sistemas compac
  • Seite 77 und 78: 77
  • Seite 79 und 80: REVEN® Serie Pipe Sistemas compact
  • Seite 81 und 82: 81
  • Seite 83 und 84: VENTAJAS DE LOS EQUIPOS DE ASPIRACI
  • Seite 85 und 86: X-CYCLONE® Serie WM Filtros de hum
  • Seite 87 und 88: VENTAJAS DEL PURIFICA- DOR X-CYCLON
  • Seite 89 und 90:

    X-CYCLONE® Serie MO Filtros de hum

  • Seite 91 und 92:

    VENTAJAS DE X-CYCLONE® PARA HUMOS

  • Seite 93 und 94:

    X-CYCLONE® Serie LM Filtros de hum

  • Seite 95 und 96:

    95

  • Seite 97 und 98:

    97

  • Seite 99 und 100:

    X-CYCLONE® Serie RKV1 Sistemas par

  • Seite 101 und 102:

    101

  • Seite 103 und 104:

    X-CYCLONE® Serie RKV2 Sistemas par

  • Seite 105 und 106:

    105

  • Seite 107 und 108:

    X-CYCLONE® Serie RK2 Sistemas para

  • Seite 109 und 110:

    109

  • Seite 111 und 112:

    X-CYCLONE® Serie RK2R Sistemas par

  • Seite 113 und 114:

    113

  • Seite 115 und 116:

    X-CYCLONE® Serie RKM Sistemas para

  • Seite 117 und 118:

    117

  • Seite 119 und 120:

    X-CYCLONE® Serie RKMR Sistemas par

  • Seite 121 und 122:

    121

  • Seite 123 und 124:

    X-CYCLONE® Serie RKE Sistemas para

  • Seite 125 und 126:

    125

  • Seite 127 und 128:

    X-CYCLONE® Serie RKUV Sistemas par

  • Seite 129 und 130:

    129

  • Seite 131 und 132:

    X-CYCLONE® Serie RKGN Sistemas par

  • Seite 133 und 134:

    133

  • Seite 135 und 136:

    ¡También disponible con sistema d

  • Seite 137 und 138:

    X-CYCLONE® Serie EVN-W Sistemas de

  • Seite 139 und 140:

    X-CYCLONE® Serie EVN-W Sistemas de

  • Seite 141 und 142:

    ¡También disponible con sistema d

  • Seite 143 und 144:

    X-CYCLONE® Serie EVN-M Sistemas de

  • Seite 145 und 146:

    X-CYCLONE® Serie EVN-M Sistemas de

  • Seite 147 und 148:

    ¡También disponible con sistema d

  • Seite 149 und 150:

    X-CYCLONE® Serie EVNR-W Sistemas d

  • Seite 151 und 152:

    X-CYCLONE® Serie EVNR-W Sistemas d

  • Seite 153 und 154:

    ¡También disponible con sistema d

  • Seite 155 und 156:

    X-CYCLONE® Serie EVNR-M Sistemas d

  • Seite 157 und 158:

    X-CYCLONE® Serie EVNR-M Sistemas d

  • Seite 159 und 160:

    159

  • Seite 161 und 162:

    X-CYCLONE® Serie EJET-W Sistemas d

  • Seite 163 und 164:

    X-CYCLONE® Serie EJET-W Sistemas d

  • Seite 165 und 166:

    165

  • Seite 167 und 168:

    X-CYCLONE® Serie EJET-M Sistemas d

  • Seite 169 und 170:

    X-CYCLONE® Serie EJET-M Sistemas d

  • Seite 171 und 172:

    171

  • Seite 173 und 174:

    X-CYCLONE® Serie EQA-W Sistemas de

  • Seite 175 und 176:

    X-CYCLONE® Serie EQA-W Sistemas de

  • Seite 177 und 178:

    177

  • Seite 179 und 180:

    X-CYCLONE® Serie EQA-M Sistemas de

  • Seite 181 und 182:

    X-CYCLONE® Serie EQA-M Sistemas de

  • Seite 183 und 184:

    183

  • Seite 185 und 186:

    X-CYCLONE® Serie EVSR-W Sistemas d

  • Seite 187 und 188:

    X-CYCLONE® Serie EVSR-W Sistemas d

  • Seite 189 und 190:

    189

  • Seite 191 und 192:

    X-CYCLONE® Serie EVSR-M Sistemas d

  • Seite 193 und 194:

    X-CYCLONE® Serie EVSR-M Sistemas d

  • Seite 195 und 196:

    195

  • Seite 197 und 198:

    X-CYCLONE® Serie EVS-W Sistemas de

  • Seite 199 und 200:

    X-CYCLONE® Serie EVS-W Sistemas de

  • Seite 201 und 202:

    201

  • Seite 203 und 204:

    X-CYCLONE® Serie EVS-M Sistemas de

  • Seite 205 und 206:

    X-CYCLONE® Serie EVS-M Sistemas de

  • Seite 207 und 208:

    207

  • Seite 209 und 210:

    X-CYCLONE® Serie EAS Sistemas de c

  • Seite 211 und 212:

    X-CYCLONE® Serie EAS Sistemas de c

  • Seite 213 und 214:

    213

  • Seite 215 und 216:

    X-CYCLONE® Serie E1S Sistemas de c

  • Seite 217 und 218:

    217

  • Seite 219 und 220:

    X-CYCLONE® Serie E2S Sistemas de c

  • Seite 221 und 222:

    ¡También disponible con sistema d

  • Seite 223 und 224:

    X-CYCLONE® Serie EGJ Sistemas de c

  • Seite 225 und 226:

    225

  • Seite 227 und 228:

    X-CYCLONE® Serie EGS Sistemas de c

  • Seite 229 und 230:

    229

  • Seite 231 und 232:

    X-CYCLONE® Serie EGU Sistemas de c

  • Seite 233 und 234:

    233

  • Seite 235 und 236:

    REVEN® Serie RSC Sistemas de capta

  • Seite 237 und 238:

    237

  • Seite 239 und 240:

    REVEN® Serie PROTECT Sistemas de c

  • Seite 241 und 242:

    241

  • Seite 243 und 244:

    X-CYCLONE® Serie UV Sistemas de ca

  • Seite 245 und 246:

    245

  • Seite 247 und 248:

    REVEN® Serie ECOJET Sistemas de ca

  • Seite 249 und 250:

    249

  • Seite 251 und 252:

    ¡También disponible con sistema d

  • Seite 253 und 254:

    REVEN® Serie DVN Aire entrante Tec

  • Seite 255 und 256:

    X-CYCLONE® Serie DVN Aire de escap

  • Seite 257 und 258:

    257

  • Seite 259 und 260:

    X-CYCLONE® Serie DR Aire de escape

  • Seite 261 und 262:

    261

  • Seite 263 und 264:

    X-CYCLONE® Serie DLD Aire de escap

  • Seite 265 und 266:

    265

  • Seite 267 und 268:

    X-CYCLONE® Serie DGH Aire de escap

  • Seite 269 und 270:

    269

  • Seite 271 und 272:

    REVEN® Serie DSD Techos con ventil

  • Seite 273 und 274:

    273

  • Seite 275 und 276:

    X-CYCLONE® Serie DAK Techos con ve

  • Seite 277 und 278:

    REVEN® Serie DQA Techos con ventil

  • Seite 279 und 280:

    Notas © Reservados todos los derec

REVEN ePaper

Deutsch: REVEN Luftreiniger
English: REVEN Air Cleaners
French: REVEN Epurateurs d’air
Chinese: REVEN 空气净化器
Dutch: REVEN Luchtreinigers
Italian: REVEN Depuratori d'aria
Spanish: REVEN Purifi cadores de aire
Portuguese: REVEN Purifi cadores de ar
Japanese: REVEN エアクリーナー
Romanian: REVEN Purifi catoare de aer
Russian: REVEN Воздухоочистители
Hungarian: REVEN Légtisztítók
© Rentschler REVEN GmbH, Sersheim      Sitemap | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung